Autor Thema: Spielrunden  (Gelesen 8636 mal)

Darnok

  • Webmagier
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 740
    • Dresden spielt
Spielrunden
« am: Juni 09, 2007, 14:49:00 Nachmittag »
Wer von euch wird denn eine Spielrunde auf der DreRoCo anbieten?
"Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben." - Joseph Conrad

Tenebra

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Verücktester Rollenspieler von Dresden
Re: Spielrunden
« Antwort #1 am: Juni 09, 2007, 18:44:04 Nachmittag »
Ich!  DSA 4.
« Letzte Änderung: Juni 10, 2007, 09:43:07 Vormittag von Tenebra »
Mit jedem Sieg des Lichts, ist es die Dunkelheit, die gewinnt.

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.562
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re: Spielrunden
« Antwort #2 am: Juni 09, 2007, 18:48:48 Nachmittag »
Ich. Es werden bei mir mindestens zwei. Ich tue mich aber mit dem Gedanken in allen vier Tag-Blocks etwas zu leiten. Nachtrunde ist nix für mich.
« Letzte Änderung: Juni 09, 2007, 18:59:39 Nachmittag von Captain »
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Gil galad

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 47
Re: Spielrunden
« Antwort #3 am: Juni 10, 2007, 00:36:11 Vormittag »
Ich werd auch leiten. Eine Sache steht schon, bei der zweiten überleg ich noch.

Delagur

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.088
Re: Spielrunden
« Antwort #4 am: Juni 10, 2007, 07:33:32 Vormittag »
Vielleicht könntet ihr noch dazuschreiben, welche Systeme geleitet werden sollen.^^

greetz Dela

Gil galad

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 47
Re: Spielrunden
« Antwort #5 am: Juni 10, 2007, 10:26:03 Vormittag »
Bei mir sicher: B5 RPG, eventuell noch ST RPG

Dureknight

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.001
    • Die Larpmeystergilde
Re: Spielrunden
« Antwort #6 am: Juni 10, 2007, 10:30:11 Vormittag »
Sagt mal, irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass es eine Unmenge von Spielrunden gibt, wenn ich mir die Ankündigungen hier so ansehe (die meisten hier angekündigten Runden stehen ja noch nicht auf der HP eingetragen). Da brauche ich doch gar nix eigenes mehr anbieten, oder?
Don't argue with idiots.
At first they take you down to their level,
and then beat you with their experience.

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Spielrunden
« Antwort #7 am: Juni 10, 2007, 11:29:20 Vormittag »
Wahrscheinlich werde ich Cthulhu leiten. Das entscheide ich nach der Lindencon.
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.562
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re: Spielrunden
« Antwort #8 am: Juni 10, 2007, 11:54:20 Vormittag »
Sagt mal, irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass es eine Unmenge von Spielrunden gibt, wenn ich mir die Ankündigungen hier so ansehe (die meisten hier angekündigten Runden stehen ja noch nicht auf der HP eingetragen). Da brauche ich doch gar nix eigenes mehr anbieten, oder?
Selbst mit den hier angekündigten Runden ist es nicht sooo viel, was angeboten wird. Man bedenke: Die Runden verteilen sich ja auch bis zu fünf! Blocks. Jokkel hat ja auch deutlich zu erkennen gegeben, daß definitiv noch mehr in dieser Hinsicht gebraucht wird.
Von daher: biete du nur deine Runde an. Es sind noch lange nicht genug.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

jokkel

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Spielrunden
« Antwort #9 am: Juni 12, 2007, 16:05:45 Nachmittag »
Ich rechne zwar damit, dass die meisten sich erst zwei Wochen davor oder noch später melden, aber ich wäre schon beruhigt, wenn ihr schon mal fest zusagt eine Runde zu leiten. Ihr könnt die Details dann später immer noch ändern. Noch könnte ihr euch die Blöcke aussuchen, dass wird später wahrscheinlich nicht mehr möglich sein.

Also, meldet euch!

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Spielrunden
« Antwort #10 am: Juni 29, 2007, 12:18:11 Nachmittag »
Ich werde wohl Cthulhu und Dying Earth leiten. Sobald ich mich für Abenteuer entschieden habe, trage ich das ein.
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

jokkel

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Spielrunden
« Antwort #11 am: Juni 29, 2007, 20:11:33 Nachmittag »
Sehr schön, Cthulhu bietet bis jetzt noch keiner an. Das wäre doch ideal für den Nachtblock.

Sandol

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 378
Re: Spielrunden
« Antwort #12 am: Juni 30, 2007, 19:15:09 Nachmittag »
Ich trage mich mit dem Gedanken, ebenfalls eine Runde zu meistern, weiß aber noch nicht, inwieweit ich Zeit habe das vorzubereiten.
Ein paar Fragen dazu:
a) Wie kurz vorher kann ich mich da noch melden?
b) Was macht man, wenn die Runde/das Abenteuer nach dem Block nicht zu Ende ist? Kann man einfach weitermachen, bis man fertig ist, oder muss man das dann unterbrechen?
c) auf b) aufbauend: kann man auch Abenteuer  anbieten, die über mehr als einen Block gehen? Ich denke da im speziellen an den Samstag-Abend-Block mit Verlängerung in die Nacht hinein.

Soweit erst mal.

Gruß
Sandol
Regelst du noch oder LARPst du schon?

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.562
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re: Spielrunden
« Antwort #13 am: Juli 01, 2007, 12:01:40 Nachmittag »
Wenn du eine Runde 'verlängern' willst, dann solltest du das is deine Beschreibung mit reinschreiben, damit Spieler darauf gefasst sind. Wer das nicht mag, braucht sich ja nicht einzutragen.
Wenn du eine Runde über mehrere Blöcke hinweg machen willst, dann trag sie in allen in Frage kommenden Blöcken ein (so mit Teil 1, Teil 2...) und auch hier lohnt es sich in der Beschreibung noch ein Wort darüber zu verlieren.
Auf der Lindencon dieses Jahr hab ich solche Multiblock-Runden gesehen und es schien gut zu passen.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

jokkel

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Spielrunden
« Antwort #14 am: Juli 01, 2007, 16:41:21 Nachmittag »
a) Wie kurz vorher kann ich mich da noch melden?
b) Was macht man, wenn die Runde/das Abenteuer nach dem Block nicht zu Ende ist? Kann man einfach weitermachen, bis man fertig ist, oder muss man das dann unterbrechen?
c) auf b) aufbauend: kann man auch Abenteuer  anbieten, die über mehr als einen Block gehen? Ich denke da im speziellen an den Samstag-Abend-Block mit Verlängerung in die Nacht hinein.
a) Allerspätestens einen Tag vorher sollte es schon sein. Allerdings hast du eine bessere Auswahl an Blöcken, wenn du dich bald meldest. Wir können nur eine begrenzte Zahl von Runden parallel anbieten.
b) und c) Du solltest das Abenteuer so aufbauen, dass du es in der vorgesehenen Zeit abschließen kannst. Denn deine Mitspieler und du wollen sicher auch noch in anderen Runden spielen. Es spricht allerdings überhaupt nichts dagegen, wenn du ein Abenteuer anbietest, das sich über mehrere Blöcke erstreckt. Die andere Möglichkeit ist, der Nachtblock zu wählen, den einzigen Block, der kein festes Ende hat.
Natürlich kannst du auch mit deinen Mitspielern entscheiden eure Runde spontan zu verlängern. Die Blöcke sind hauptsächlich dazu da euch eine Struktur anzubieten.