Autor Thema: Stadtkrieg  (Gelesen 4855 mal)

Socksdryer

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 42
Stadtkrieg
« am: April 03, 2007, 13:44:13 Nachmittag »
Und um noch eine Idee einzuwerfen, meint ihr das Stadtkriegspiele umzusetzen sind?

Hier ein kurzer Überblick über das Spiel:

-es wird in irgendwelchen entbehrlich Slums etc. gespielt und normalerweise ist dieser Geräumt und abgeschottet
-Ziel des Spiels ist einen Ball in die Torzone des Gegners zu befördern
-es gibt scouts (leichte bewaffnung, rüstung), brecher (mittlere Bewaffnung, meist ein Sturmgewehr oder ne Schrotflinte), Stürmer (sitzt auf nem Motorrad, mittlere Bewaffnung),  schützen (MG Defense der Torzone meist) und nem Sani
-es wird mit den bestmöglichen Waffen gespielt... also mit tödlichen
-keine magie

Bei Bedarf schreib ich die kompletten Regeln nochmal auf

Habt ihr sowas schonmal gespielt oder euch Gedanken gemacht wie ihr das umsetzt? Schwierigkeiten wären wahrscheinlich das Gelände detailliert zu beschreiben und als Leiter die Züge des Gegnerischen Teams gerecht und Zeitgleich auszuführen

Ideen wie man das umsetzen kann?
"Das Leben ist eine Krankheit die durch Sex übertragen wird und immer mit dem Tod endet"

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Re: Stadtkrieg
« Antwort #1 am: April 03, 2007, 13:49:40 Nachmittag »
Für einen Run mal ganz nett, auf Dauer... würde ich anderes vorziehen, da es im Ganzen zu kompliziert wird, als Background-Setting und Idee aber recht cool bleibt.

auch hierzu gibts Romane, in denen Stadtkriegskämpfe beschrieben werden, und eine deutsche Mannschaft zu den Hauptagierenden gehöhrt. Ist einer der Poolitzer-Romane.
E=mc²+3w6

SCAR(ed)

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Stadtkrieg
« Antwort #2 am: April 03, 2007, 14:11:59 Nachmittag »
in kombination mit dem anderen thread von Socksdryer wird er die wohl gelesen haben ... :-D

wie man das umsetzen kann? tja, als normalen kampf mit den entsprechenden bewegungsregeln? das problem sind sicher die strategischen elemente des spiels, die zum tragen kommen, wenn gerade kein blei durch die luft fliegt (also kein "akuter" kampf läuft). da hilft sicher in erster linie GMV des SL (und sicher eine halbwegs detaillierte karte des spielfeldes, auf der man die einzelnen personen bewegt).

als "zwischenspiel" in einem run könnte ich mir schon vorstellen, sowas mal einzubauen, ansosnten vielleicht eher ein tabletop spielen? (Battletech, Warhammer, ...).

Pappa Bear

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 467
  • Halbverrückter Bärenschamane
Re: Stadtkrieg
« Antwort #3 am: April 03, 2007, 17:09:17 Nachmittag »
Streng genommen ist Magie im Urban Brawl erlaubt. Allerdings nur eingeschrenkt. Also nur legale/registrierte Zauber dürfen verwendet werden.
Kampf/Schadenszauber jeglicher art zählen NICHT dazu. womit es sich aeigentlich auf Heilmagie beschränkt. 'Denn der Sanni in den Teams ist häufig ein Magier. Adepten sind zugelassen, haben aber auch hier mit ihrem üblichen Ruf als "Cheater" zu kämpfen. Desweiteren wird im Algemeinen mit Gelmun und anderen weniger lethalen waffen gekeämpft. Ausnahmen sind aber häufig genug.

Optimaler weise gibst du deinen Spielern wirklich eine Karte und figuren (wobei Halmafiguren reichen). Und du soltest selbst eine Karte haben auf der du (hinterm SL-Schirm) die figuren der anderen bewegst, um den Überblick zu behalten. Alternativ könntest du auch die gegnerischen Figuren auf den Hauptplan setzen, aber dabei solltte bedacht werden daß Spieler die Gegner sehen und danach handeln, auch wenn die Charaktere sie nicht sehen können. Dies sollte dan durch ein "Herforagendes und nagelneues allesübertreffendes Takitksystem" ins spiel kommen.

Am besten spielt man sowas mit einer Gruppe, die Spaß hat am Taktischen Spiel. Dan währe es möglich die Gruppe als UrbanBrawl Mannschaft, bzw teile von dieser, zu spielen. Und manchmal geraden diese auch in unglaubliche verwicklungen..... (also die "wahren" Abenter des SL  :evil: ). Ichj kann mir durchaus vorstellen das das funktioniert.
Der Weg Zur erleuchtung führt immer zum Ziel. Aber Vorher macht er dich WAHNSINNIG!


Lebe lang, liebe süß, stirb FLUFFIG!!!!!!!

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Re: Stadtkrieg
« Antwort #4 am: April 03, 2007, 19:26:36 Nachmittag »
In einem älteren Sourcebook namens Shadowbeat gibts übrigends Regeln zum Urban Brawl.
E=mc²+3w6