DresdenSpielt2018

Autor Thema: Warhammer 40k  (Gelesen 25875 mal)

FrostWolf

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 25
Warhammer 40k
« am: Oktober 31, 2004, 16:26:00 Nachmittag »
Hallo an alle,

mich würde einmal interessieren, wer hier alles noch an Warhammer 40k interessiert ist. Ich persönlich bin ein ganz frischer Tyranidenspieler....

Man könnte sich ja auch mal im frischgebackenen Games Workshop treffen ;-)

Liebe Grüsse an euch alle,

Frostwolf
For pack, for tribe, for GAIA!

Sandol

  • Gast
Re: Warhammer 40k
« Antwort #1 am: November 01, 2004, 15:09:47 Nachmittag »
Wo ist der Games Workshop denn jetzt???

Gruß Sandol

reaper

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 399
    • <bunix/>
Re: Warhammer 40k
« Antwort #2 am: November 01, 2004, 15:38:11 Nachmittag »
Dresden hat es also auch bis zu nem GW geschafft? Aber zur Frage ich würd schon mal wieder ein wenig Blut für den Blutgott opfern, nur spielt hier auch noch jemand 2nd edition?

Xerberus

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Warhammer 40k
« Antwort #3 am: Juni 18, 2005, 07:39:04 Vormittag »
Ich weiß zwar nicht welche edition grad draussen ist, aber meine Marines dürsten danach den Frieden des Imperators über die Feinde des Imperators zu bringen.
Wenn ich denn mal fertig bin meinen Devastortrupp fertig zu basteln.

Ach ja, ich bin frischgebackner Warhammer 40k Spieler....und baue grad erst meine Armee auf.
Halte niemals deinen Feind auf, wenn er im Begriff ist einen Fehler zu machen. (Napoleon)
Wenn ein Mann sein bestes gibt, was bleibt dann noch? (General Patton)

Pappa Bear

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 467
  • Halbverrückter Bärenschamane
Re: Warhammer 40k
« Antwort #4 am: Oktober 25, 2005, 18:56:59 Nachmittag »
Ich hätte zum einen Space Marines und zum anderen eine Tau Armee. Beide zirka 2000. Punkte. Also Wer will ???? :evil:
Der Weg Zur erleuchtung führt immer zum Ziel. Aber Vorher macht er dich WAHNSINNIG!


Lebe lang, liebe süß, stirb FLUFFIG!!!!!!!

Xerberus

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Warhammer 40k
« Antwort #5 am: Oktober 25, 2005, 21:44:24 Nachmittag »
ÜCH!!!

hab annähernd 2000 Punkte
kann aber am we nicht spielen da ich etwas vor habe
große Frage: Freitag eventuell?
Halte niemals deinen Feind auf, wenn er im Begriff ist einen Fehler zu machen. (Napoleon)
Wenn ein Mann sein bestes gibt, was bleibt dann noch? (General Patton)

Pappa Bear

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 467
  • Halbverrückter Bärenschamane
Re: Warhammer 40k
« Antwort #6 am: Oktober 26, 2005, 09:11:07 Vormittag »
Dieses WE is bei mir Ausvergauft. RPG, Arbeit, usw. sorry. Ich werd mal sehen wann ich Zeit habe.
Der Weg Zur erleuchtung führt immer zum Ziel. Aber Vorher macht er dich WAHNSINNIG!


Lebe lang, liebe süß, stirb FLUFFIG!!!!!!!

Xerberus

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Warhammer 40k
« Antwort #7 am: Oktober 27, 2005, 21:59:01 Nachmittag »
das we hätte bei mir auch nicht wirklich gepasst
nächstes vielleicht?
oder allerletzte massnahme bevor ich "spontan" 5 wochen keine zeit habe....übernächste woche
meine marines wollen die Xenos vom antlitz der galaxie tilgen  :evil:
Halte niemals deinen Feind auf, wenn er im Begriff ist einen Fehler zu machen. (Napoleon)
Wenn ein Mann sein bestes gibt, was bleibt dann noch? (General Patton)

Pappa Bear

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 467
  • Halbverrückter Bärenschamane
Re: Warhammer 40k
« Antwort #8 am: November 01, 2005, 18:18:13 Nachmittag »
Da hab ich noch nix vor. Bleibt die Frage nach dem Wo?. Also Platz hätte ich zumindest.
Der Weg Zur erleuchtung führt immer zum Ziel. Aber Vorher macht er dich WAHNSINNIG!


Lebe lang, liebe süß, stirb FLUFFIG!!!!!!!

Xerberus

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Warhammer 40k
« Antwort #9 am: November 02, 2005, 11:26:11 Vormittag »
Platz hätte ich auch nur halt keine Gelände.
Wie siehts mit dem 11.11. aus, auch wenn da Faschingszeit beginnt?

Wir könnten auch im GW spielen, quasi die letzte Massnahme.
Halte niemals deinen Feind auf, wenn er im Begriff ist einen Fehler zu machen. (Napoleon)
Wenn ein Mann sein bestes gibt, was bleibt dann noch? (General Patton)

Flotsch

  • Riese
  • ****
  • Beiträge: 646
  • Vampire: Sigmund Jäger
Re: Warhammer 40k
« Antwort #10 am: November 02, 2005, 14:07:08 Nachmittag »
könnt ja mal im hole of fame nach fragen vieleicht kann man auch da spielen

ach ja ich würd da auch mal vorbei kommen und ggf mitmachen, hab aber bisher nur knapp 1000 punkte TAU

Xerberus

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Warhammer 40k
« Antwort #11 am: November 03, 2005, 17:45:20 Nachmittag »
Wo issn das hole of fame

auch wenn es hier gemeldet wurde das es da ist....
Halte niemals deinen Feind auf, wenn er im Begriff ist einen Fehler zu machen. (Napoleon)
Wenn ein Mann sein bestes gibt, was bleibt dann noch? (General Patton)

Pappa Bear

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 467
  • Halbverrückter Bärenschamane
Re: Warhammer 40k
« Antwort #12 am: November 04, 2005, 10:21:30 Vormittag »
Ich hab ein Paar Geländeteile, und andere kann man Improvisieren. Von der Idee mit dem GW bin ich momentan nich so Überzeugt. Der Laden hatt ein bissel wenig Stimmung.

Mit dem 11. könnt ich momentan Leben. is aba noch nich sicher.
Der Weg Zur erleuchtung führt immer zum Ziel. Aber Vorher macht er dich WAHNSINNIG!


Lebe lang, liebe süß, stirb FLUFFIG!!!!!!!

Xerberus

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Warhammer 40k
« Antwort #13 am: November 08, 2005, 14:44:29 Nachmittag »
Wenn es dann klar ist
bin ich fürs hole-of-fame
dann aber erst nachmittags, da ich vormittags vermutlich im gw-laden spiele
Halte niemals deinen Feind auf, wenn er im Begriff ist einen Fehler zu machen. (Napoleon)
Wenn ein Mann sein bestes gibt, was bleibt dann noch? (General Patton)

Socksdryer

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Warhammer 40k
« Antwort #14 am: November 21, 2005, 18:07:10 Nachmittag »
Hi, ich bin ein recht begeisterter Eldarspieler (hauptsächlich Ulthwe) und bin gerade dabei mir eine Turnierarmee aufzubauen

Leider bin ich ein echt fauler Bemaler und deswegen sind der großteil der Minis gerademal grundiert *g*

Im heimischen Keller bei Kumpels fällt das dann ja auch nicht so schwer ins Gewicht :)

MfG
"Das Leben ist eine Krankheit die durch Sex übertragen wird und immer mit dem Tod endet"