DresdenSpielt2018

Autor Thema: Systemvorstellungen beim Stammtisch  (Gelesen 40626 mal)

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #30 am: Dezember 06, 2007, 18:30:52 Nachmittag »
Heisst das, aus dieser Warte heraus und aus deinem Munde, das schließt DSA mit ein ? ;)
E=mc²+3w6

Delagur

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.088
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #31 am: Dezember 06, 2007, 18:32:42 Nachmittag »
Also ich hab nichts mitbekommen und bin grad mal um 9 gekommen...

greetz Dela

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #32 am: Dezember 06, 2007, 19:00:36 Nachmittag »
Heisst das, aus dieser Warte heraus und aus deinem Munde, das schließt DSA mit ein ? ;)
Naja, besser DSA als nichts.
Also gut:
Edit: Zum Januar-Stammtisch präsentiert Schwankus das beliebte DSA 4.
« Letzte Änderung: Dezember 07, 2007, 07:48:37 Vormittag von gemüse-ghoul »
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #33 am: Dezember 07, 2007, 07:37:28 Vormittag »
Hiermit präsentiert der Schwankus ein peinliches Dementi, da er nur den Gemüse-Ghoul ärgern wollte, der dafür seinerseits kreativ-gemein zurückschlug. Ich glaube DSA 4 braucht man niemandem zu erklären, und wenn man anfinge, würde man nicht fertig.
« Letzte Änderung: Dezember 07, 2007, 07:38:59 Vormittag von Schwankus »
E=mc²+3w6

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #34 am: Dezember 07, 2007, 07:48:53 Vormittag »
 :lol: :lol: :lol:
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

Kampfbiber

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 357
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #35 am: Dezember 07, 2007, 12:14:30 Nachmittag »
Ich könnte DSA 3 vorstellen, um mal veraltete Rollenspiele mit in die Diskussion zu bringen.  8-)

Bin aber beim Januarstammtisch ziemlich sicher nicht dabei.  :-D

Dureknight

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.001
    • Die Larpmeystergilde
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #36 am: Dezember 07, 2007, 17:24:40 Nachmittag »
Ich könnte DSA 3 vorstellen, um mal veraltete Rollenspiele mit in die Diskussion zu bringen.  8-)

Hey, DSA3 ist nicht veraltet! Es ist eine sehr schöne und abwechslungsreiche Alternative zu DSA4. Veraltet wäre es, wenn es durch ein besseres Produkt ersetzt worden wäre.  :evil: *wegduck*  8-)
Don't argue with idiots.
At first they take you down to their level,
and then beat you with their experience.

Delagur

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.088
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #37 am: Dezember 08, 2007, 10:11:36 Vormittag »
Vorstellung von DSA3 wäre sehr interessant. Ich kenns nämlich nicht, und bin nur mit DSA4 vertraut.
Is was für die jüngeren RPGler unter uns.

greetz Dela

Adrian

  • Webmagier
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 595
  • Bloß nicht den Haselhof reiten!
    • scrobble.me
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #38 am: Dezember 08, 2007, 12:33:42 Nachmittag »
Beim letzten Stammtisch war einer da der mal Midgard mit Regelbuch aus den 80ern gespielt hat. Sowas wäre mal interessant.

Kampfbiber

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 357
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #39 am: Dezember 10, 2007, 13:22:37 Nachmittag »
Ich könnte DSA 3 vorstellen, um mal veraltete Rollenspiele mit in die Diskussion zu bringen.  8-)

Hey, DSA3 ist nicht veraltet! Es ist eine sehr schöne und abwechslungsreiche Alternative zu DSA4. Veraltet wäre es, wenn es durch ein besseres Produkt ersetzt worden wäre.  :evil: *wegduck*  8-)
Wo Du Recht hast, hast Du natürlich Recht!  :-D

Vorstellung von DSA3 wäre sehr interessant. Ich kenns nämlich nicht, und bin nur mit DSA4 vertraut.
Is was für die jüngeren RPGler unter uns.

greetz Dela
Hmm, wenn ich das so lese seh ich mal, wieviel Zeit ich im Laufe des Januars wohl haben werde...  8-)

Dann muss aber wegen der Akustik oben im Hole Stroh liegen!  :-D

Delagur

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.088
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #40 am: Dezember 10, 2007, 19:03:57 Nachmittag »
Warum liegt da Stroh?

greetz Dela

Kampfbiber

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 357
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #41 am: Dezember 11, 2007, 09:35:41 Vormittag »
Warum liegt da Stroh?

greetz Dela
Und warum hast Du ne Maske auf?  :?

(Die Antwort auf Deine nächste Aussage lautet: Vergiss es!  :-D)

Delagur

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.088
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #42 am: Dezember 11, 2007, 18:48:31 Nachmittag »
Weil ich dir bei deiner Systemvorstellung von DSA3 lausche? ... *ggg*

greetz Dela

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #43 am: Juni 13, 2008, 09:47:36 Vormittag »
So, nachdem das Thema hier ne Weile geschlafen hat hol ich's mal wieder hoch.
Ich könnte bei Gelegenheit mal eine Systemvorstellung zu NOVA machen...
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Delagur

  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.088
Re: Systemvorstellungen beim Stammtisch
« Antwort #44 am: Juni 13, 2008, 18:26:01 Nachmittag »
Oh ja, das wäre ein guter Grund mal wieder beim Stammtisch vorbeizuschauen.

greetz Dela