Autor Thema: Anreise mit dem Rad  (Gelesen 4287 mal)

Darnok

  • Webmagier
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 740
    • Dresden spielt
Anreise mit dem Rad
« am: April 07, 2006, 13:34:54 Nachmittag »
Hat irgendjemand von euch Tipps für die Anreise mit dem Fahrrad? Wie sieht es auf der Dohnaer mit den Radwegen aus? Gibt es größere Steigungen auf dem Weg zum Schloß und woran kann man sich orientieren?
"Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben." - Joseph Conrad

Aardjon

  • Moderator
  • Lindwurm
  • *****
  • Beiträge: 800
  • Der Sänger aus dem Norden
    • Ignis Cantores
Re: Anreise mit dem Rad
« Antwort #1 am: April 07, 2006, 15:35:59 Nachmittag »
Mit dem Rad kannst du ab dem Abzweig in die Fritz-Meinhardt-Straße der Wegbeschreibung auf der Website folgen. Auf der Dohnaer Straße gibt's Radwege. Die Fritz-Meinhardt-Straße ist zwar nicht sehr steil, dafür ist der Hügel recht langgestreckt. Ist aber IMHO machbar.
"Spam, Spam, Spam, lovely Spam
Wonderful Spam, Lovely Spam.
Spam, Spam, Spam, magnificent Spam,
Superlative Spam.
Spam, Spam, Spam, wonderous Spam,
Surgical Spam, splendiferous Spam.
Spam, Spam, Spam, Spaaam!"

Ignis Cantores