Autor Thema: Mittelalterliche Hochzeit  (Gelesen 10632 mal)

webpexel

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 4
Mittelalterliche Hochzeit
« am: Februar 07, 2009, 21:59:05 Nachmittag »
Ich wünsche allen einen angenehmen Abend.

Ich bin gerade dabei mal wieder so richtig Ordnung am und im iMac zu machen (Post, löschen überflüssiger Anmeldungen etc.). Dabei kam mir der Gedanken hier mal wieder vorbei zu schauen und gleichzeitig eine Frage loszuwerden. Oder 2? 3?  :-)


Kleine Vorgeschichte ...

Letztes Jahr im Sommer habe ich meiner Prinzessin einen Heiratsantrag auf Festung Königstein gemacht. -ach ja- Nun sind wir dabei uns über die Art und Weise der Hochzeit Gedanken zu machen. Neben der klassischen Hochzeit (ne wollen wir nicht wirklich) denken wir auch über eine Mittelalter Hochzeit nach.

Meine Fragen nun an euch.

Könnt Ihr mir schöne Möglichkeiten empfehlen? Burgen, Gaststätten, andere Optionen? (Auf der Hochzeitsmesse heute hielt sich alles seeehr in Grenzen.)

Habt Ihr einen Vorschlag wo man hier in Dresden sich Mittelalterlichen Sachen anfertigen lassen kann? Gerne auch Privat!

Dann denken wir natürlich auch über die Musik nach. Ich liebe ordentliche Musik wenn sie auf den Mittelaltermärkten gespielt wird. Auch hier suchen wir Optionen egal ob geschäftlich oder privat.

Über jegliche Anregungen, Vorschläge etc. würden wir uns freuen

Liebe Grüße.

Christin & Stefan aus Dresden.
« Letzte Änderung: Februar 07, 2009, 22:01:33 Nachmittag von Thornahu »
Was der Mensch mit großer Arbeit erstreiten muss, das wird ihm eine Herzensfreude. >Sprichwort aus dem 13. Jahrhundert<

Lux

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 134
  • Schneiderin und Allzweckwichtel
    • Das Nadelweib - also ich - auf Facebook
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #1 am: Februar 07, 2009, 23:06:23 Nachmittag »
Hallihallo =)

Erstmal: Glückwunsch!
 :-D


Es gibt verschiedene Möglichkeiten in und um Dresden, die sicherlich auch für eine richtig schöne Mittelalterhochzeit geeignet sind. Zum Beispiel das "Anno Domini", eine mittelalterliche Schänkehttp://www.annodomini.de/ <--- da klicken

Etwas "gehobener" und mehr an den Barock sowie die Renaissance angelehnt ist der "Pulverturm" an der Frauenkirche, hier klicken --> http://www.pulverturm-dresden.de/

Zur mittelalterlichen Kleidung und Musik bekommst du ne Nachricht von mir. =)

Liebe Grüße
Lux/Louisa
Der Sarg ist die einzige Beziehungskiste von Dauer.

webpexel

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #2 am: Februar 08, 2009, 10:54:32 Vormittag »
Hallo Lux,

vielen Dank für deine Antwort (die im übrigen sehr schnell war). Wir haben uns sehr darüber gefreut.

Die beiden Links haben wir uns vorgemerkt. Der Barocke Stiel trifft da nicht so unseren Geschmack. Die wirken und wirkten auch früher schon ziemlich steif. :-)

Wir haben etwas gefunden was uns schon eher anspricht >> www.burg-hohnstein.info << ... Vielleicht hat da der eine oder andere schon Erfahrung gesammelt?

Mehr per PM an dich ... :-)

Liebe Grüße.

Christin & Stefan
« Letzte Änderung: Februar 08, 2009, 11:05:24 Vormittag von Thornahu »
Was der Mensch mit großer Arbeit erstreiten muss, das wird ihm eine Herzensfreude. >Sprichwort aus dem 13. Jahrhundert<

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #3 am: Februar 08, 2009, 16:46:25 Nachmittag »
Wir hatten auf unserer Hochzeit folgende Spielleute engagiert:
http://www.tuckerland.de/viesematente/index.htm
Die kann ich auch tatsächlich empfehlen!  :-)

Das Hochzeitskleid war von:
http://www.diegewandschneidervonavalon.de/
Nachteil: Die Schneiderin weigert sich einen Reißverschluss einzunähen und auf die Schnürung (die meine Frau extra gewünscht hatte) war kein Verlass. Resultat: Da die Taille der engste Bereich ist und sich das Kleid nicht öffnen lässt, ist es so gut wie unmöglich gewesen, es an- und auszuziehen. Meine Frau hat für sehr viel Geld innerhalb von einem Tag noch hier in Dresden einen dezenten Reißverschluss einfügen lassen müssen, um eine Chance zu haben.
Aber toll sieht es aus!
« Letzte Änderung: Februar 08, 2009, 16:51:35 Nachmittag von gemüse-ghoul »
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

webpexel

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #4 am: Februar 08, 2009, 17:01:35 Nachmittag »
Danke für deinen Eindruck.  :-)

Warum wohl die damalige Schneiderin sich geweigert hat? Merkwürdig. Na wir freuen uns schon auf einige Bilder von Lux.

Die Musik der Band hört sich ganz angenehm an. Wie war denn dies Kostenlage, damit wir ein wenig vergleichen können.

Liebe Grüße.

Christin & Stefan
Was der Mensch mit großer Arbeit erstreiten muss, das wird ihm eine Herzensfreude. >Sprichwort aus dem 13. Jahrhundert<

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #5 am: Februar 08, 2009, 17:08:12 Nachmittag »
s. private Mitteilung.
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

webpexel

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #6 am: Februar 08, 2009, 18:52:36 Nachmittag »
Danke für die Information per PM.

Wir haben uns heute ein wenig im Internet umgesehen. Es ging um Weine, Met etc. Es ist schlimm sich durch unzählige, minderwertige und überflüssige Seite zu kämpfen, die einem letzt endlich nichts gebracht haben. Was wir suchen ist ein Versandhandel oder auch ein Geschäft hier in Dresden wo man mittelalterliche Spirituosen kaufen kann. Hat da jemand eine Idee?

Liebe Grüße.

Christin & Stefan
Was der Mensch mit großer Arbeit erstreiten muss, das wird ihm eine Herzensfreude. >Sprichwort aus dem 13. Jahrhundert<

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #7 am: Februar 09, 2009, 00:50:43 Vormittag »
Frag mal Falk, der ist zwar aus Leipzig, das sollte aber vermutlich kein Problem darstellen.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Silvia

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 42
    • Silvia auf DeviantArt
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #8 am: März 23, 2009, 22:06:04 Nachmittag »
Sehr nette Location ist auch die Hudelburg in Bad Lausick:
http://www.hudelburg.de
Dort werden auch mittelalterliche Hochzeiten veranstaltet.

BlackFairy

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 235
    • Mein kleiner Flohmarkt...
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #9 am: März 24, 2009, 11:49:01 Vormittag »
@Getränke: Da könnte ich das Gewandung&Allerley (Schlüterstraße) und das BlueFire (http://www.blue-fire-store.de/) empfehlen... Lecker Met, Metbier und mehr zu moderaten Preisen....
-----BEGIN NSC CODE BLOCK-----
Version: 1.2
LE+ MP- ST. FF++! KO. AG- IN. RR. AT/PA. EP.! GP. PSI- MTF+ PAIN. HdR+ IL+
------END NSC CODE BLOCK------

fingersucher

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Mittelalterliche Hochzeit
« Antwort #10 am: Februar 26, 2018, 13:51:26 Nachmittag »
Ich wäre wirklich neugierig, wie alles aussah! Magst du mal ein paar Bilder schicken?