Autor Thema: Neues aus Valador  (Gelesen 1888 mal)

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 106
Neues aus Valador
« am: Februar 23, 2014, 12:50:13 Nachmittag »
Die Valador-Homepage nimmt langsam Gestalt an. Vorab gibt es hier schonmal die neu erstellte Karte:

(s. unten Dateianhang)

Diese Karte beruht auf IT-Kenntnissen. D.h. die Umrisse sind absichtlich etwas verzerrt im Vergleich zur „tatsächlichen” Ostlande-Karte.



Außerdem planen wir für Oktober das nächste Con. Vor allem Leute, die gern waldläufern und pfadfindern, Plots und Rätsel lösen, mehr über die Geheimnisse Valadors erfahren möchten und auch das gemütliche Beisammensein schätzen, werden sicher ihre Freude daran haben.
Insbesondere auch Larp-Anfänger sind herzlich eingeladen. Ihr benötigt keine aufwendige Ausrüstung und Gewandung. Wir spielen in kleinen, NSC-betreuten Gruppen, so dass ihr von Anfang an ins Congeschehen eingebunden seid. Und auch OT-Zelte werden wir zulassen.
Genauso freuen wir uns natürlich über NSCs zur Darstellung der verschiedenen Bewohner und Wesen des Landes. Sowohl für Festrollen-Liebhaber als auch Springer wird etwas dabei sein.

Eure Valador-Orga
« Letzte Änderung: März 01, 2014, 19:18:01 Nachmittag von tauristar »

Cynric

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 229
    • Gugelgilde e.V.
Re:Neues aus Valador
« Antwort #1 am: Februar 23, 2014, 13:37:32 Nachmittag »
Bei mir zeigt es leider keine Karte an.
„Bernhard von Chartres sagte, wir seien gleichsam Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen, um mehr und Entfernteres als diese sehen zu können – freilich nicht dank eigener scharfer Sehkraft oder Körpergröße, sondern weil die Größe der Riesen uns emporhebt.“
– Johannes von Salisbury

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 106
Re:Neues aus Valador
« Antwort #2 am: Februar 23, 2014, 14:31:42 Nachmittag »
Funktioniert es mit diesen Links? Eigtl. sind die im Traumschmiedeforum auch für nicht angemeldete User sichtbar.

http://www.rollenspiel-leipzig.de/forum/attachment.php?attachmentid=2236&d=1393154933

http://www.rollenspiel-leipzig.de/forum/attachment.php?attachmentid=2237&d=1393155238

Cynric

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 229
    • Gugelgilde e.V.
Re:Neues aus Valador
« Antwort #3 am: März 01, 2014, 18:53:31 Nachmittag »
Hallo,
nein, da muss man auch angemeldet sein.
„Bernhard von Chartres sagte, wir seien gleichsam Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen, um mehr und Entfernteres als diese sehen zu können – freilich nicht dank eigener scharfer Sehkraft oder Körpergröße, sondern weil die Größe der Riesen uns emporhebt.“
– Johannes von Salisbury

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 106
Re:Neues aus Valador
« Antwort #4 am: März 01, 2014, 19:18:51 Nachmittag »
Habe jetzt eine verkleinerte Fassung der Valador-Karte eingefügt, damit es mit dem Speicherplatz passt.

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 106
Re:Neues aus Valador
« Antwort #5 am: Mai 13, 2014, 22:01:54 Nachmittag »
Wer es noch nicht mitbekommen hat: Unsere Homepage ist online: https://sites.google.com/site/LarplandValador

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 106
Re:Neues aus Valador
« Antwort #6 am: Mai 26, 2014, 18:49:37 Nachmittag »
Es gibt nun auch eine grafische Fassung der Valador-Karte, die ihr gern für IT-Zwecke verwenden könnt. Zum Download in A4-Größe in grün oder grau auch auf unserer Homepage: https://sites.google.com/site/larplandvalador/download

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 106
Re: Neues aus Valador
« Antwort #7 am: Mai 21, 2018, 17:44:19 Nachmittag »
Hallo liebe Larp-Gemeinde,

nach vier Jahren schließt die Valador-Homepage nun ihre Pforten. Am 25. Mai tritt eine neue Datenschutzverordnung der EU in Kraft. Um die vereinsrechtlichen Vorgaben umzusetzen, fehlen mir einfach die Zeit und die Energie, die für einen Weiterbetrieb der Homepage nötig wären.

Nach mittlerweile über sechs Jahren ziehe ich mich jetzt auch endgültig aus der Orga zurück. Ich danke allen, die während der vergangenen neun Cons dem Projekt Valador die Treue gehalten haben. Dem neuen Orga-Team wünsche ich viel Freude und Erfolg bei der Arbeit, ein glückliches Händchen bei den künftigen Convorbereitungen und einen langen Atem.