DresdenSpielt2018

Autor Thema: Mage  (Gelesen 8670 mal)

Flotsch

  • Riese
  • ****
  • Beiträge: 646
  • Vampire: Sigmund Jäger
Mage
« am: November 08, 2005, 18:03:09 Nachmittag »
Aufm letzten Stammtisch hab ich einiges interessantes gehört und wollte das mal mit meiner Gruppe aus probieren, hab da mal n par fragen

1.Was für Bücher und  Erweiterungen sind zu empfehlen?
2.Kann mir einer n vorgefertigtes Abenteuer empfehlen das sich für Anfänger eignet?
3.Da weder ich noch einer meiner Gruppe Ahnung von dem zeug haben, nur etwas von WoD (durch ne Vampire : Maskerade -Runde), gibt's hier ne Gruppe wo ich mich mal für eins zwei Abende dazu setzten kann um mal zu sehen wie das abläuft usw.? Den die X Seiten aus Büchern kann man meist in wenigen Worten zusammen fassen

Lord Schmodder

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 77
Re: Mage
« Antwort #1 am: November 08, 2005, 22:28:54 Nachmittag »
Moin Flotsch!

Aaalso...

Mage ist so eine Sache.
Eines des besten Spiele, das ich kenne.
Warum:
Erstens ein hochinteressantes, und wie ich finde, sehr innovatives Magie-System, das dem Magier den Namen "Will-Worker" zu Recht verleiht.
Zweitens wissen die Magier (in der Gesamtheit, nicht unbedingt das Individuum) sehr, sehr viel über die Kosmologie (also den Aufbau der gesamten World of Darkness), und können diese auch besuchen, was zu durchauss bizarren Spielabenden führen kann.

Bücher und Erweiterungen...tja...
Das Grundregelwerk (Rev Ed Mage) wäre schon sehr zu empfehlen.
Problematisch wird es damit, dass man, um Mage so richtig zu verstehen, eigentlich alles Zeug mal irgendwie gelesen haben muß (zumindest als ST), weil die möglichen Handlungen sehr, sehr vielfältig und vor allen Dingen auf vielen Ebenen spielen können. Aber für den Anfang kann man es ruhig angehen lassen.

Du wirst allerdings das Problem haben, dass das alte Mage (oWoD Rev Ed - old World of Darkness Revised Edition (3rd Edition)) nicht mehr fortgeführt wird. Zu dem nWoD (new WoD)-Mage kann ich noch nicht soviel sagen, außer, das das Magie-System wohl ein bißchen besser ist, aber ich den Hintergrund noch nicht kenne.

Vorgefertigte Abenteuer wirst Du bei Mage so gut wie gar nicht finden (außer für das neue Mage, da gibt es auf der White-Wolf-Homepage (www.white-wolf.com) einen gratis-Download, der ein Einstiegsabenteuer darstellt.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein bißchen weiterhelfen.

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Mage
« Antwort #2 am: November 09, 2005, 09:35:56 Vormittag »
SEHR zu empfehlen ist das Abenteuer "Loom of Fate" (alte WoD). Gabs einzeln und auch in einem Sammelband.
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

Lord Schmodder

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 77
Re: Mage
« Antwort #3 am: November 09, 2005, 14:39:00 Nachmittag »
Loom of Fate?

Ich glaube, das haben wir vor hundert Jahren mal gespielt - taucht da nicht das erste Mal Sam Haight auf?

gemüse-ghoul

  • Lindwurm
  • ****
  • Beiträge: 965
  • mostly harmless
    • Der Ghoultunnel
Re: Mage
« Antwort #4 am: November 09, 2005, 15:16:55 Nachmittag »
Dieser Werwolf-Magus-Vampir-Superman?
Ne, der taucht (das letzte mal) in dem andern Abenteuer auf, was im Sammelband mit drin ist.
Das erste mal taucht der in den Werewolf Chronicles 1 auf.
"Finite players play within boundaries, infinite players play with boundaries." -- James P. Carse, Finite and Infinite Games.

Alles über taktisches Abenteuerrollenspiel:
http://ghoultunnel.blogg.de/ (neu)
http://ghoultunnel.blogspot.com/ (alt)

Lord Schmodder

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 77
Re: Mage
« Antwort #5 am: November 09, 2005, 20:02:48 Nachmittag »
Ah ja... jetzt kommt's mir langsam. Ich erinnere mich.
...und ich erinnere mich daran, dass unser damaliger ST wie ein Wilder meisterkrücken mußte, weil mein Char den Typen mit Summoning gerufen hat und dann mit den (sicherheitshalber immer geladenen) Silberkugeln wegrevolvern wollte...

Flotsch

  • Riese
  • ****
  • Beiträge: 646
  • Vampire: Sigmund Jäger
Re: Mage
« Antwort #6 am: November 12, 2005, 16:46:28 Nachmittag »
ich danke euch
mal sehn wie schnell ich das zeug zusammen bekomme und durch lesen kann


Nox

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 341
  • Gareth, Yanthors Schüler
Re: Mage
« Antwort #7 am: Oktober 02, 2006, 23:08:10 Nachmittag »
Entschuldige Flotsch das ich dien Thema zu SPAME
aber ich wollte für diese Frage kein eignes aufmachen
WER SPIELT DÄMONEN???? :? :? :?
HAB schon viel von diesem System gehört aber nur eine Truppe mit Praxis getroffen.
Gruß NOX
Hau ab und zieh Mana
Zauberer

Lord Schmodder

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 77
Re: Mage
« Antwort #8 am: Oktober 06, 2006, 12:00:08 Nachmittag »
Du meinst das White Wolf-Spiel "Demon - The Fallen" (keine Ahnung, wie das auf Deutsch heißt)?

Ich habe mal das Grundbuch gelesen, und fand den Hintergrund auch recht interessant, aber wer braucht Demon, wenn er Vampire oder Mage spielen kann?