Autor Thema: VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13  (Gelesen 9427 mal)

Freyja

  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 4.779
VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« am: Juni 25, 2013, 12:24:10 Nachmittag »
Hi Zusammen, ich möchte die nicht Facebooker nicht uninformiert darüber lassen:

Hier die Einladung zu Elsterberg!
   
Tapfere Grüße liebe Freunde,

wir laden euch heute auf das siebende Lager und Jahreshaupttraining nach Elsterberg auf die Burgruine ein.

Dieses Jahr steht das gemeinsame Lagern im Vordergrund und weniger der Kampf, wobei dieser bei den gewillten Recken nicht zu kurz kommen wird.

Dennoch wird auch bei allen, welche nicht das Schwert schwingen keine Langeweile aufkommen. Es wird eine ganze Reihe Workshops geben bei denen ein jeder sein Geschick unter Beweis stellen kann.

Jeder der noch einen Workshop anbieten möchte ist herzlich aufgefordert, sich zu melden um das Wochenende noch ein wenig mehr zu bereichern.

Aktuelle Informationen zu den aktuell geplanten Workshops findet Ihr unter www.miriqidi.de

Für Rückfragen wendet euch direkt an Freyja oder an Sandro.

Wir freuen uns darauf, Euch alle wiederzusehen! ;D


Anmeldung und Preise:

Die Anmeldung: die.orga.informiert@googlemail.com
(Gruppenname, Anzahl Teilnehmer, Zelte)

Unkostenbeitrag:
Erwachsene 10 Euro
Kinder bis 12J. frei
Jugend 12-18J. 6 Euro
Tagesgäste 5 Euro

Anmeldeschluss: 15.08.2013

Unsere Platzauslastung liegt bei 50 Teilnehmern und 12 Tagesgästen. Also zeitiges Kommen sichert gute Plätze. ^^

*Diese Veranstaltung ist kein öffentlicher Markt, sondern ein internes Lager nur für Gleichgesinnte, ob Reenactment, Larp oder Reenlarpment*

Hier der Link für die Facebooker: https://www.facebook.com/events/261031144039438/
« Letzte Änderung: Juli 18, 2013, 13:21:43 Nachmittag von Captain »

Freyja

  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 4.779
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg
« Antwort #1 am: Juni 25, 2013, 12:26:59 Nachmittag »
Weiterhin sind aktuell folgende Workshops geplant:

- Schmiedeworkshop - Thema Schildbuckel und Messerklinge -
(Unkostenbeitrag je 5 €)

Je nach Eurer Tagesform zahlreiche kostenlose Trainingsworkshopangebote:

- historischer Schwertkampf (Langschwert)

- frühmittelalterliche Kampftechniken mit Sax/Schild; Einhandschwert/Schild, Axt/Schild und Linientraining

*Die Workshops werden von Gleichgesinnten für Euch gesaltet, so dass kleine Unkostenbeiträge für Materialverbrauch einkalkuliert werden müssten. Sie obliegen den jeweiligen Workshopanbietern*

Noch unsicher, aber wir versuchen unser bestes, ein Drechselworkshop!
So könnte man sich seinen Methumpen womöglich selbst anfertigen...
Also bitte Daumen drücken, dass es klappt!


Weiterhin geplant ist eine gemeinsame Tafellei am Samstagabend.

Speisen vom Frühmittelalter bis zum Spätmittelalter.

Eurer Beitrag ist hier gefragt!

Jeder trägt etwas zur Tafel bei, umso interessanter und schöner wirds!

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #2 am: Juli 10, 2013, 15:11:37 Nachmittag »
Ich halte mal die bisherigen (definitiven) Zusagen fest:
- Jana + Thomas
- Maja + ich selbst
- Rosa
- Ingolf
- Sebastian R.
- Oli
- Jörg
- Clemens
- Elli
- Sebastian P.

macht derzeit 12 Zusagen.
« Letzte Änderung: August 12, 2013, 12:28:01 Nachmittag von Captain »
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Cornelius

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 181
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #3 am: Juli 31, 2013, 08:01:41 Vormittag »
Verzeihung, wenn ich mich so reindränge, aber das Wochenende ist bei mir noch frei und wenn da Schwertspieler mit dabei sind... Wird man gehenkt, wenn man keine vollständige historisch-rekonstruierte Ausrüstung dabei hat? Mediokre Reenactor-Qualität kriege ich auch noch hin, aber falls ihr da mehr Anspruch habt, würde es schwierig (mit einem Zelt meinerseits übrigens auch). Ansonsten, und das nur mal ganz unverbindlich laut gedacht, könnte ich sogar was zum (allerdings historisch-kampfkünstlerisch orientierten) Dreiecksschildfechten improvisieren, was für andere HoMi-Reenactors vielleicht nicht völlig uninteressant ist.

Das alles sage ich nur, weil ich gerade nochmal die Ankündigung hier im Forum gesehen und gemerkt habe, dass meine romantische Ader für sowas ja fast zu haben wäre. Fühlt euch jetzt also nicht verwirrt und/oder unter Druck gesetzt, ihr dürft mir gern auch absagen. Eine Frage noch: Werden die Renaissance-Tanz-Aktionen von den Freydänzern aus Leipzig gestaltet?

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #4 am: Juli 31, 2013, 10:36:46 Vormittag »
Mal vorneweg: nein, dort sind keine Schwertspieler. Oder genauer: da ist keiner in seiner Funktion als Mitglied dieses Vereins. Schwertspiel betont akut, daß solche Veranstaltung nicht mit dem Verein in Verbindung gebracht werden sollen. Aber es gibt durchaus den einen oder anderen, der sowohl als auch macht...

Dräng dich ruhig. Diese Veranstaltung ist von Interessierten für Interessierte. Und das Klima ist locker. Keiner nagelt dich an die Wand wegen irgendwelcher Ansprüche. Unsere eigene Truppe ist da ja auch recht wechselhaft. Ich hab immer wieder Neulinge und/oder Gäste dabei und da ist keineswegs jeder "historisch-perfekt" aufgestellt (wobei ich zu behaupten wage, daß keiner diesen Anspruch wirklich erfüllen kann. Nur gute Annäherungen nach bestem Gewissen). Ohne jetzt genau zu wissen, was du mit "Mediokrer Reenactor-Qualität" genau meinst, denke ich, daß du auf Elsterberg damit klar kommst. Und wenn dich tatsächlich einer anpflaumen sollte (was ich stark bezweifle) komm zu mir oder geh zum Sandro (Veranstalter). Wir sind da beide drauf und dran, solche Tendenzen in die Schranken zu weisen.

Ich sag mal so: Unsere Transportkapazitäten sind derzeit hart am Limit. Nen Platz in nem Zelt könnte ich aber organisiert bekommen. Allerdings sind unsere Zelte allesamt bodenlos, ergo ist mit Iso-Matte auf dem blanken Boden jetzt nicht so angenehm und ein Feldbett echt empfehlenswert. Wir können dich auch sicher mit bei den Mahlzeiten mit einplanen. Allerdings erwarte ich von Leuten, die bei uns mit lagern auch ein gewisses Miteinander (z.B. mit anfassen, wenns Arbeit gibt) und natürlich Toleranz für unsere Besonderheiten (wir stellen nicht nur dar, wir rollenspielen auch).

Ich wäre auf jeden Fall gespannt, etwas zum hochmittelalterlichen Dreieckschild zu hören. Gerade weils meine Waffengattung ist und ich versierten Input von außen immer zu schätzen weis. Dir sollte nur klar sein, daß dort Leute sein werden, die vorwiegend Freikampf orientiert sind. Das macht ein paar Verfälschungen von Techniken nötig und da solltest du locker bleiben können.
Die Renaissance-Tanz-Aktion mache ich selbst. Es gibt hier in Dresden seit etwas mehr als nem Jahr eine privat organisierte offene Gruppe, die grob einmal im Monat solche Tänze macht (näheres dazu). Ich mach da mit und hab in der Zeit einiges gelernt und bin gewillt davon etwas weiterzugeben.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Cornelius

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 181
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #5 am: August 01, 2013, 22:36:03 Nachmittag »
Ich bin immer freikampforientiert. Oder um auf das zurückzukommen, das du gemeint hast: Ich habe selbst jahrelang mit Reenactmentfechten zu tun gehabt und selbst beim HF ohne Maske gefochten, ich weiß also ganz gut, was mich beim Codex Belli erwartet (obgleich ich das nicht zur Messlatte für meine kampfkünstlerischen Rekonstruktionen mache, dennoch sollte da etwas dabei sein, das Reenactmentfechter benutzen können).

Isomatte, mithelfen und dergleichen klingt gut. Ich kann sicherlich nicht endgültig zusagen, weil ich selbst erst einmal wieder in meinen normalen Alltag reinrutschen muss (nein, nicht vom Urlaub, sondern von der Sommerschule), aber bisher sieht die Sache für mich recht attraktiv aus.

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #6 am: August 02, 2013, 07:45:57 Vormittag »
Das klingt eigentlich in Ordnung. Ich weiß wohl, daß genügend historische Fechter recht locker mit der Freikämpferei umgehen können. Wir haben aber auch schon ganz anderes erlebt und mehrere in unserer Gruppe haben da leicht verbrannte Finger deswegen. Deshalb hab ichs angesprochen.
...dennoch sollte da etwas dabei sein, das Reenactmentfechter benutzen können)
Da bin ich mir sogar ganz sicher. Diese Sachen zu kombinieren und die Gemeinsamkeiten zu finden ist seit Jahren meine Leitlinie.

Mach nur ruhig mit der Anmeldung. Bis spätestens zum 15. solltest du das erledigt haben, wenn du mitmachen möchtest (siehe oben). Bis dahin sinds ja aber noch 2 Wochen. ;)
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Freyja

  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 4.779
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #7 am: August 02, 2013, 14:10:09 Nachmittag »
Hi Cornelius,

immer zu auf nach Elsterberg! Wie Captain bereits sagte, zählt nicht die 100% authenische Reenactmentquali, sondern in erster Linie das thematische ambientische. Hierzu setzt jeder selbstverständlich seinen eigenen Anspruch, entsprechend seiner gegebenen Möglichkeiten. Wenn du dich ins Mittelalter begeistert fühlst, gehe ich mal stark davon aus, wirst du wissen, von welchem ambientischen Anspruch ich sprech.

In erster Linie solls für alle eine schöne und friedliche Veranstaltung werden, mit regem Austausch.

Ich find es darüber hinaus sehr schön, dass Captain auch bereit ist, viele neue Leute zu motivieren und zu aktivieren! Das ist was, was ich in meinem Bereich auch über die Jahre schon lebe und immer wieder erleben darf. Es ist eine schöne Erfahrung neue Leute in einer Gruppe zu haben und diese mit dem was man gemeinsam tut begeistern zu können.

Da die Anmeldeplätze begrenzt sind... nicht all zu lange Zeit lassen. Aber der Captain weiß das ja.

Ansonsten gehe ich mal stark davon aus, dass wir uns vor Ort sehen^^




Cornelius

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 181
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #8 am: August 02, 2013, 22:21:48 Nachmittag »
Ne Fechtmaske würde ich aber sicherlich mitbringen, auch wenn's un-A ist.  :P

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #9 am: August 15, 2013, 14:04:10 Nachmittag »
Tja, so langsam wäre eine Entscheidung fällig, WENN noch jemand mitkommen möchte. Der gewünschte Anmeldeschluss ist heute.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Cornelius

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 181
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #10 am: August 16, 2013, 09:44:04 Vormittag »
Oh, ich mag es, wenn mir Entscheidungen abgenommen werden. Wir haben nämlich zudem eine Anfrage für die Lange Nacht der Museen in Torgau bekommen, die genau auf den Samstag dieses Wochenendes fällt.  :-\ Das ist schon schade.

Edit: Kommando zurück; die Museumsnacht ist eine Woche drauf, aber mit den Vorbereitungen wäre es wohl doch zu knapp, ganz davon abgesehen, dass ich den "Einsendeschluss" ja eh verpasst habe.
« Letzte Änderung: August 21, 2013, 22:17:36 Nachmittag von Cornelius »

Freyja

  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 4.779
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #11 am: August 24, 2013, 14:44:18 Nachmittag »
Hallo liebe Teilnehmer, so langsam nähert sich unser gemeinsames Wochenende.

Aktuell informieren wir über Workshops hier: http://www.miriqidi.de/Workshops.html

Den Ablaufplan haben wir hier hinterlegt: http://www.miriqidi.de/Ablauf.html

Änderungen sind natürlich immer mit einzukalkulieren. Sandro und ich werden Euch auch vor Ort rechtzeitig informieren!

Wer sich nun noch nicht angemeldet bzw. bezahlt hat, sollte dies schnellstmöglich tun bzw. bestenfalls schon längst getan haben, damit uns die Orga möglich wird. Ansonsten freuen wir uns auf ein schönes gemeinsames Wochenende!  ;D

Sollten Rückfragen bestehen, gern an Sandro oder mich!


Beste Grüße!


Freyja

  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 4.779
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #12 am: September 03, 2013, 13:39:58 Nachmittag »
BÄM! Ich schon wieder.

Die Orgavorbereitungen sind soweit abgeschlossen.

Aus Anlass dessen wollen wir ankündigen, dass Sandro und ich uns für alle Teilnehmer eine kleine Überraschung einfallen lassen haben.
Und weil das so schön ist, veraten wir es noch nicht :P Bissel Spannung muss ja auch bleiben!

Zur Information:
Feuerholz ist vorhanden, platztechnische Anordnung wie im letzten Jahr sollte soweit passen. Wetter ist als äußerst schön geplant.
Für den Fall das Fragen sind, an Sandro oder gern auch mich, ansonsten freuen wir uns sehr auf ein schönes Lager mit Euch allen!

Liebe Grüße

Freyja

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #13 am: September 03, 2013, 16:34:18 Nachmittag »
na dann hoffe ich mal, daß der Wetterplan auch hinhaut.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Freyja

  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 4.779
Re:VII. Lager & Training zu Elsterberg 06.09.-08.09.13
« Antwort #14 am: September 12, 2013, 09:18:29 Vormittag »
Liebe Freunde,

an dieser Stelle nochmals ein ganz dickes Dankeschön von Sandro und mir!
Wir hoffen, es hat euch auch Spaß bereitet und wir werden uns auch im nächsten Jahr wiedersehen.

Weiterhin eine ganz fette Entschuldigung kam von der Stadt Elsterberg, hinsichtlich der samstagabentlichen Gesellschaftsstörung. Die Stadtverwaltung selbst versicherte, dass dies nie wieder so passieren wird! Auch hier geht unser Dank an Euch, dass ihr so tolerant wart und euch nicht die Ruhe nehmen lassen habt!

Sandro und ich haben bereits einige neue Pläne um Elsterberg noch interessanter zu gestalten. Auch die versäumten Workshops sind aufgeschoben, jedoch nicht aufgehoben! Auch hier ein Dank allen denen, die sich die Mühe gemacht haben, einen Workshop oft aufwändig zu gestalten.

Sollten von eurer Seite Vorschläge bestehen, so traut euch gern, dies zu kommunizieren. Ansonsten sehen wir uns hoffentlich bald wieder!

Eure Elsterberg-Orga

PS: Einige Fotos sind unter: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.645347055489720.1073741839.491225324235228&type=1
Einige weitere Fotos zum akkadischen Projekt findet ihr unter: https://www.facebook.com/media/set/?set=oa.632264103462233&type=1

Für diejenigen ohne Facebookzugang, ihr müsst noch etwas Geduld haben. Die Fotos und noch mehr davon folgt in den nächsten Tagen auf der Homepage zur Elsterbergveransaltung. Hierzu informieren wir aber gesondert!