DresdenSpielt2018

Autor Thema: Brettspiel für mehr als 6 Personen  (Gelesen 12746 mal)

Gurkendampf

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 6
Brettspiel für mehr als 6 Personen
« am: November 11, 2012, 11:38:41 Vormittag »
Bei unseren letzten Spieleabenden hat sich ergeben, dass sich immer mehr als 6 Personen angemeldet haben. Jede Woche habe ich dann immer die besondere Ehre, jemanden "auszuladen".
Ich würde daher gerne ein Spiel haben, was mehr als 6 Recken zulässt. Es sollte ein strategisches Brettspiel sein, ähnlich wie Der Eiserne Thron:2te Edition, Siedler von Catan oder Civilization.
Munchkin und Werwölfe kenne ich, ist aber nicht die Richtung, in die ich gehen möchte.

Dank und Grüße!

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 112
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #1 am: November 11, 2012, 14:34:44 Nachmittag »
Das hier habe ich mal im Spielwarengeschäft gesehen: http://www.brettspiele-report.de/7-wonders/

Es geht um die 7 Weltwunder und ist für bis zu 7 Spielern geeignet. Da es bei mir aber umgekehrt nur selten die Möglichkeit gibt, dass 7 Teilnehmer zusammenkommen, habe ich es mir weder gekauft noch ausprobiert und kann somit auch keine persönliche Wertung dazu abgeben. Die Beschreibung auf der Box, die Aufmachung der Spielbestandteile und das gesamte Konzept haben mich aber durchaus gereizt. U.a. auch, weil anscheinend die Ausgangslagen für die Spieler unterschiedlich sind und entsprechend auch die Wege zum Sieg. (Bin auch ein Freund strategischer Brettspiele.)
« Letzte Änderung: November 11, 2012, 14:37:03 Nachmittag von tauristar »

Darnok

  • Webmagier
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 740
    • Dresden spielt
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #2 am: November 13, 2012, 08:48:13 Vormittag »
7 Wonders kann man auch mit weniger Leuten spielen. Aber das Spiele nur begrenzt Mitspieler zulassen ist immer das selbe Problem.
Bei Civilization kann man mit der Erweiterung mit bis zu 8 Spielern spielen, aber dann dauert es noch länger.
Shadows over Camelot ist ein Spiel das wir immer raus holen wenn wir etwas für 8 Spieler brauchen. Und dann gibt es eben noch Dinge wie Resistance, Werwölfe oder Dixit die aber eine andere Klasse von Spielen sind. Andernfalls bleibt euch nur die Gruppe zu teilen und 2 Spiele a 4 Spieler zu spielen.
"Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben." - Joseph Conrad

tauristar

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 112
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #3 am: November 13, 2012, 20:29:37 Nachmittag »
7 Wonders kann man auch mit weniger Leuten spielen.

Jepp, ich weiß. Aber für weniger bis zu fünf Teilnehmer hab ich halt schon genug Spiele  :D

Gurkendampf

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 6
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #4 am: November 14, 2012, 20:01:36 Nachmittag »
Danke für die Antworten!
"7 Wonders" und "Shadows over Camelot"(wobei das auch "nur" 7 Spieler zulässt?) werde ich mir auf jeden Fall mal zu Gemüte führen, aber die Civilization Erweiterung lässt nach meinen Recherchen nur bis zu 5 Spieler zu: http://www.heidelbaer.de/einzelansicht-spiel/spiel/civilization_fame_and_fortune_expansion/
Was ich mir noch überlege, ist so ein Ko-opspiel auszuprobieren wie "Das Ältere Zeichen" mh mh mhhh

Achso und Gruppen teilen ist lahm :(
« Letzte Änderung: November 14, 2012, 21:17:35 Nachmittag von Gurkendampf »

Darnok

  • Webmagier
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 740
    • Dresden spielt
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #5 am: November 15, 2012, 07:49:12 Vormittag »
Ah, du meintest Sid Meiers Civilization. Bei dem Brettspiel Civilization denke ich zuerst an diesen Klassiker: http://boardgamegeek.com/boardgame/71/civilization
Und du hast Recht, auch bei Shadows over Camelot kommt man nur per Erweiterung auf 8 Spieler.
"Ich glaubte es wäre ein Abenteuer, aber in Wirklichkeit war es das Leben." - Joseph Conrad

Sandol

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 378
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #6 am: November 21, 2012, 16:53:25 Nachmittag »
Wie wäre es mit Arkham Horror? Das geht bis 8 Leute. Dauert aber (gerade bei den ersten Versuchen) sehr lange! Die Zeiten auf der Packung sind mEn unrealistisch.
Regelst du noch oder LARPst du schon?

Flotsch

  • Riese
  • ****
  • Beiträge: 646
  • Vampire: Sigmund Jäger
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #7 am: November 22, 2012, 10:02:09 Vormittag »
zum Arkhma Horror fällt mir noch "Elder Sign"/Älteres Zeichen ein
http://boardgamegeek.com/boardgame/100423/elder-sign
gleiches setting wie AH, weniger storytelling aber dafür schneller, macht auch jede menge spaß und geht bis 8 leute

Gurkendampf

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 6
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #8 am: November 22, 2012, 11:18:32 Vormittag »
Nun, wie gesagt, Ko-op spiele sind mir bisher noch gar nicht in den Sinn gekommen, aber ich werde mich auf jeden Fall dahingehend informieren!

Finya

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 429
  • Feuergobo
    • Das Bücherregal
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #9 am: November 22, 2012, 14:34:44 Nachmittag »
Ich kenne ein paar Leute die Twilight Imperium spielen. Man kann es wohl sogar zu acht spielen, allerdings nur mit einer der Erweiterungen.
Siehe: http://en.wikipedia.org/wiki/Twilight_Imperium

Ich selber habe es allerdings nie gespielt. Sie sind aber ganz begeistert davon.
Everything is better with pirates!

Schattendieb

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 29
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #10 am: November 22, 2012, 21:46:13 Nachmittag »
Junta -- ob es aber mehr al 6 Spieler zulässt weiß ich nimmer

Man spielt die Regierung einer Bananenrepublik .. Ziel ist es möglichst viel Geld auf das private Konto zu bringen .. Intrigen, Bestechung und auch Mord sind an der Tagesordnung (aber selbst wenn einer im Spiel stirbt, steigt er eben als naher oder entfernter Verwandter wieder ein^^) War sehr spaßig mit voller Besetzung.
« Letzte Änderung: November 22, 2012, 21:48:21 Nachmittag von Schattendieb »
Die Kontrolle eines Fadens macht aus dir noch keinen Puppenspieler

Gurkendampf

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 6
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #11 am: November 22, 2012, 21:53:33 Nachmittag »
Oh Jesus, Twilight Imperium ist ja mal ein teures Exemplar :D
Scheint aber wirklich eine wackere Fangemeinde zu besitzen.

Junta klingt auch interessant! (7 Spieler laut amazon) Danke dafür!

Gurkendampf

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 6
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #12 am: November 23, 2012, 10:40:56 Vormittag »
Ouh, und gerade eben fand ich dies: http://boardgamegeek.com/thread/849066/adwd-9-player-with-2nd-edition-graphic-map-and-hou

Das muss getestet werden!

Noraser

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 94
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #13 am: November 25, 2012, 22:10:13 Nachmittag »
Einmal im Jahr veranstalten wir eine Brettspiel Ct da sind 6-8 Leute zugelassen. heißt wir haben das selbe Problem.

Die letzten male haben wir Versuch durch verrückte Kombinationen beliebte Spiele auf mehr Spieler zu kommen.
Letztes Jahr haben wir ein altes und ein neues Monopolie in Form einer 8 gelegt. (bei los überlappend)
durch das alte und neue Spielmaterial, waren die Straßen gut trennbar.
Dieses Jahr wollen wir das mit einen alten und neuen Risiko und einigen wollfaden+ pins versuchen....

Ich hab mein Carcassone inzwischen dank vielen Erweiterungen und 2er umgemalter Figurenset auch auf 8 Personen bekommen.

hier mal einen Auszug aus unser diesjährigen Discussion:

Name (min/max spieler, realistische Spielzeit) 
+ = Erweiterung

Spiele für 8 Leute
Carcassone + ( 5/8, 3-5std)
Munchkin + ( 5/6, >10std)
Eclipse + ( min. 3/9, min. 5 std.)
Arkham Horror ( min. 1/8, min. 4 std.)
Bang + ( min. 6/8, 1 std.)

Rest:
Descent + ( 5/6, >10std)
Munchkin + [englisch] ( oo, 4-5std)
Wissen Spectrum (Alt) ( 5/8, ?std)
Niagarra +( 6/6, 2-3Std)
Alhambra + ( 6/6, 2-3std)
Risiko (alt) ( 6/6, >10 std)

manxoxman

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 2
Re:Brettspiel für mehr als 6 Personen
« Antwort #14 am: Juli 29, 2015, 10:10:26 Vormittag »
ist zwar ein altes aber ein gutes thema da +6 in dem bereich rar ist...

- 'schatten über camelot' mit erweiterung ist für 8 leute spielbar
- angesprochenes 'elder sign' finde ich von der spielzeit und downtime her, deutlich interessanter für 8 leute als die zwei größeren (AH, EH). mit der aktuellsten erweiterung 'gates of arkham' wohl noch besser


- 'mutant meeples' als taktisches spiel bis 7 leute
- ich glaube man kann mit den jeweiligen erweiterungen, 'cosmic encounter' auf 8 spieler bringen
- 'camel (c)up' mit erweiterung bis 10 leute
- 'finstere flure' mit 7 spielbar
« Letzte Änderung: Juli 29, 2015, 11:03:56 Vormittag von manxoxman »