Autor Thema: Frischer Wind in Alten Hallen  (Gelesen 9730 mal)

Maeusepeltz

  • Moderator
  • Oger
  • *****
  • Beiträge: 79
Frischer Wind in Alten Hallen
« am: März 07, 2012, 20:53:54 Nachmittag »
So na dann^^

für alle die mich noch nicht kennen sollten, ich bin die Jessica und wohne nun knapp ein Jahr hier in unserer schönen elbisch- sächsischen  Hauptstadt.

Ich habe mich im Einvernehmen mit Nox den Waldrittern angenommen und möchte die Sache jetzt wirklich gerne mal in Schwung bringen. Selbstverständlich kann ich das sehr schlecht alleine, sondern würd mich freuen da noch 2-3 Leute zu finden die mich kreativ und tüchtig unterstützen. Ich hab selbst so einiges an Rollenspiel, LARP und auch n bischl Impro-Theatererfahrung und so die eine oder ander Idee. Zudem hab ich Ökologie studiert und hab schon einige umweltpädagogische Projekte mitgewirkt.

Ich habe mich heute auch schon bei der Gugelgilde gemeldet und hoffe von dort auf regen Zuspruch. Zudem weiß ich auch, dass die Recken-Ecke Leute die ganze Sache sehr gerne und fleißig unterstüzen möchte und die kleine Tochter es fast nimmer erwarten kann bis es los geht.

Einen glücklichen Zufall ist es zu verdanken, dass der Chef der Waldritter nächste Woche in Leipzig auf der Buchmesse ist und Dienstag ein Seminar abhält, woran ich dann auch natürlich sogleich teilnehmen werde, um bestens gewappnet zu sein. Natürlich hab ich auch schon die eine oder andere eigene Idee, die ich aber noch auf Tauglichkeit prüfen muss.

Wer sich also gerne beteiligen möchte, meldet sich bitte hier oder per PN bei mir. Evtl. hat ja auch jemand von euch gleich nächste Woche Dienstag Zeit sich mit mir nach Leipzig zu begeben, um sich schulen zu lassen, weiß is arg knapp, aber manchmal ist einem der Zufall hold, so wie mir.

Gruß bis dahin

Mausepelzchen/Jessi

Maeusepeltz

  • Moderator
  • Oger
  • *****
  • Beiträge: 79
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #1 am: März 14, 2012, 21:30:53 Nachmittag »
Nun, die Waldritterschulung ist absolviert. War ein sehr interessanter und mindestens ebenso lustiger Tag in Leipzig. Denke wir haben einige neuen Ideen mitgenommen und auch zu den Leipziger Waldhütern einen ersten Kontakt geknüpft. Werde auf jeden Fall mit ihnen in Kontakt bleiben. Gab auch ein besonders hübsches Zertifikat. Kann ich mir bestimmt dann irgendwo an einen Baum nageln, wenn wir mal eine Waldrittergruppe haben. :) Nein, im ernst, gab schon einige nützliche Tipps und vor allen auch einiges an Motivativation. Dennoch, die ganze Sache muss erstmal ein wenig sacken, und dann werde ich das ganze nach und nach gedanklich sortieren.

Ich habe auch offizielle Zusagen der Gugelgilde und werde mich beim kommenden Stammtisch auch mit einigen Treffen hoffentlich. Wer also Intersseb hat, kann sich gerne bei mir mal melden oder aber beim Stammtisch hinzustoßen.

Ich halt euch auf den Laufenden

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #2 am: März 15, 2012, 07:13:27 Vormittag »
Füe gelegentliche Aushilfe (wenn ihr Darsteller braucht oder sowas) stehe ich gern zur Verfügung, soweit ich das mit meiner Arbeitszeit ermeckern kann.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Maeusepeltz

  • Moderator
  • Oger
  • *****
  • Beiträge: 79
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #3 am: März 20, 2012, 10:31:25 Vormittag »
Ja schön vielen Dank Cap.

Entschuldige, dass ich dich hab warten lassen, aber wie du bestimmt gelesen hast, hatte mich letzte Woche fiesböswurzige Erkältung voll niedergeknüppelt und sterbend zurückgelassen. Ein Hoch auf die Heiler Spitzwegerich, Salbei und Kamille, dass sie mich gerettet haben.

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.807
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #4 am: März 20, 2012, 11:39:03 Vormittag »
Kein Ding. Das ist einfach nur ein Angebot. Ich hab damit gerechnet, zeitigstens was konkretes dazu zu hören, wenn ihr die erste "Kundschaft" aquiriert habt und anfangt loszulegen. ;)
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Maeusepeltz

  • Moderator
  • Oger
  • *****
  • Beiträge: 79
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #5 am: März 23, 2012, 10:15:38 Vormittag »
Nun Cap,

ich bin schon jemand, der sich zumindest meldet, um wenigstens ein "zur Kenntnis genommen" zu sagen. Außerdem bin ich für jede Hilfe dankbar und ich will euch hier eigntlich auch auf den Laufenden über die Entwicklungen zu halten, damit diejenigen, die überlegen mal als NSC Kinder zu erschrecken auch wissen, wie die aktuelle Lage ist.

Nächste Aufgaben:

Forstamt anrufen und Waldstück sichten
Waldritter Unterlagen sichten ( mehr als 600 Seiten PDF-Datei -.-)
Treffen mit Gugelgilde beim nächsten Stammtisch - kann sich gerne jeder, der Interesse hat dazugesellen

Elysa

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 85
  • Fotos in Arbeit
Aktueller Stand der Dinge
« Antwort #6 am: Mai 30, 2012, 23:39:17 Nachmittag »
Also um auch mal die Außenwelt im Bilde zu halten.

Das Gelände in der Dresdner Heide wird (bzw eigentlich ist) geklärt und das mit dem "Hauptquartier" auch. Prinzipiell heißt das für uns jetzt ein paar Termine finden für ein paar Probe Runden, Werbung machen und einen Termin für den Elternabend finden.
Bei Werbung-machen sind wir gut dabei denk ich und die Termine werden festgelegt werden: Fest steht wir wollen mit Beginn des neuen Schuljahres (Ende August/ Anfang September 2012) eine wöchentliche Runde in der Dresdner Heide laufen.

Ansprechpartner derzeit sind Louise und ich, da Jessi ja "im hohen Norden" ist. die Reckenecke wird noch auf der Seite als "Partner" vermerkt. Wenn irgendjemanden etwas einfallen sollte, dann nur zu, irgendeine Antwort wird uns schon in den Sinn kommen. Falls Ihr Flyer haben wollt, dann könnt ihr euch auch an mich oder  Louise wenden.

Liebe Grüße
Nani
Auta luonto, anna voima, tee vereni vahvemmaksi
(aus der "Kalevala")

wondalfo

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 112
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #7 am: Juni 02, 2012, 00:06:33 Vormittag »
Hallo,

an welche Altersgruppe habt ihr denn gedacht und gibt es schon eine grobe Kostenschätzung pro Kind ??

Viele Grüße Wolfgang

Elysa

  • Oger
  • **
  • Beiträge: 85
  • Fotos in Arbeit
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #8 am: Juni 02, 2012, 14:25:47 Nachmittag »
Bei den Kosten sind wir an den Verein gebunden. Der Brochüre für Eltern entnehme ich fogendes:
Zitat
Der Mitgliedsbeitrag im gemeinnützigen Verein
Waldritter e. V. beträgt 99 Euro pro Quartal und
deckt damit alle Kosten für das Waldritter-Spiel ab.
Zusätzlich können Sie ein Waldritter-Starterpaket
mit allem, was zum Spielen benötigt wird, erwerben.
Es enthält einen Wappenrock und ein gepolstertes
Schaumstoffschwert.
Umgerechnet also 33€ im Monat

Auf eine Altersgruppe haben wir uns bisher nicht festgelegt, prinzipiell werden wir aber in dem Rahmen 6-16 alles unterbekommen (Ich denke wir werden das auch nicht splitten, zumindest nicht am Anfang. Bei den Leipzigern ist es zum Beispiel so, dass sie jetzt nach 4 Jahren in zwei Altersgruppen geteilt haben.)

Ich hoffe das konnte dir weiterhelfen
Nani
Auta luonto, anna voima, tee vereni vahvemmaksi
(aus der "Kalevala")

wondalfo

  • Troll
  • **
  • Beiträge: 112
Re:Frischer Wind in Alten Hallen
« Antwort #9 am: Juni 02, 2012, 23:55:38 Nachmittag »
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wolfgang