DresdenSpielt2018

Autor Thema: Aus die Maus und schon vorbei...  (Gelesen 26768 mal)

Fragment

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 278
  • Systemwechsler
    • RPG Bash
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #45 am: Juni 21, 2012, 22:24:20 Nachmittag »
Das wäre so etwa das gewesen, was ich mir vorgestellt hätte, ja. Feststellen, dass es keiner nutzt, kann man nachher immer noch ;)
Mitmachprojekt: RPG Bash (mit Blog)

reaper

  • Dreroco-Orga
  • Einhorn
  • *
  • Beiträge: 399
    • <bunix/>
Re:Re: Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #46 am: Juni 21, 2012, 23:03:57 Nachmittag »
Das macht die Anmeldung aber auch wesentlich komplexer und unübersichtlicher. Deshalb wenn dann losgelöst davon und auch das wird Zeit kosten, weshalb ich da schon mehr als eine Handvoll Leute sehen wöllte bevor ich die investiere. Aber lässt uns das vielleicht in die Ideenwiese auslagern.

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.705
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #47 am: Juni 22, 2012, 09:07:07 Vormittag »
Ich denke ja, daß einfach ein Thread hier im Forum vollkommen ausreichend ist. Einfacher als das geht es nicht. Ich bezweifle akut, daß Leute denen das zu kompliziert oder zu viel Arbeit ist, eine entsprechende Lösung auf der Webseite nutzen würden.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

RayG

  • Goblin
  • *
  • Beiträge: 6
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #48 am: Juni 22, 2012, 14:00:29 Nachmittag »
Öh, ich schreib nochmal hier rein, weil ich bei der Ideensammlung nix über das Thema gefunden hab..

Also die Idee mit so einer Wunschliste finde ich gut, natürlich bekommt dann nicht jeder seine Wünsche sondern es wäre einfach ne Anregung für SLs die noch nicht so recht wissen, was sie meistern wollen.

Das Ding ist nur, dass man sich gleichzeitig zur Anmeldung ja auch als Spielleiter anmelden muss und dann schon wissen sollte was meistern möchte.

Alternative wäre eine Vorab- Abstimmung auf der Website, unabhängig der Anmeldung, was diese auch nicht so kompliziert machen würde. Das hätte aber wiederum den Nachteil, dass auch Nicht-Teilnehmer abstimmen könnten oder Leute mehrfach.
Ich kenne einige Leute, die nach dem Programm schauen und dann entscheiden, ob sie Teilnehmen, und wenn die vorher sagen könnten was sie gerne spielen wollen und dann tatsächlich solch eine Runde zustandekommt wäre das möglicherweise ein Anmeldegrund. Wenn aber trotzdem nicht hat man im Extremfall eine leere Wunschrunde, was auch blöd wäre, was ich aber für eher unwahrscheinlich halte.
« Letzte Änderung: Juni 22, 2012, 14:08:04 Nachmittag von RayG »

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.705
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #49 am: Juni 24, 2012, 19:01:13 Nachmittag »
Das Ding ist nur, dass man sich gleichzeitig zur Anmeldung ja auch als Spielleiter anmelden muss und dann schon wissen sollte was meistern möchte.
Jein, esgab und gibt eigentlich immer die Möglichkeit, auch nach der Anmeldung noch Änderungen an seinen Spielrunden einzureichen oder auch weitere Runden nachmelden. Das habe ich im zuge dieser Primavera auch wahrgenommen. Genauso wie man im Wünsche Thread auch als SL schreiben könnte, daß man diesen oder jenen Wunsch realisieren will, noch bevor man die Runde einträgt. Es gibt also durchaus reichlich Möglichkeiten zur Reaktion, glaub ich.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Captain

  • Global Moderator
  • Evil Overlord
  • *****
  • Beiträge: 6.705
  • 2 Minuten Ei
    • Captains Rollenspiel Blog
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #50 am: Juni 26, 2012, 15:38:00 Nachmittag »
alexandro hat in seinem Blog ebenfalls rezensiert.
Spielertyp nach Robin D. Laws: Storyteller 100%, Method Actor 92%, Tactician 75%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 12%, Power Gamer 0%
NSC-Code: LE+MP-ST-FF0KO+!AG+IN0RR-!AT/PA+!EP0GP0PSI-MTF0PAIN-HdR-I

Tenebra

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Verücktester Rollenspieler von Dresden
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #51 am: Juni 30, 2012, 12:07:48 Nachmittag »
Mit jedem Sieg des Lichts, ist es die Dunkelheit, die gewinnt.

das Berstl

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 293
Re:Aus die Maus und schon vorbei...
« Antwort #52 am: Juni 30, 2012, 18:15:17 Nachmittag »
feiner Kerl... sehr sympathisch.