Autor Thema: Feedback Drachenkeller 5  (Gelesen 6581 mal)

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Feedback Drachenkeller 5
« am: Dezember 06, 2010, 13:08:49 Nachmittag »
So,

der Samstag ist vergangen, und die Kälte wieder aus den Knochen gewichen.
Ich will hier nun der Orga und den fleißigen Helfern und NSC danken, die am Samstag forsch gewerkelt haben.

Es war ein ruhige Taverne, aber dennoch angenehm, mein Charakter hat ja die Ausgaben am Tresen fast wieder reinwirtschaften können. ;-) Ich hoffe mal auf Drachenkeller 6 irgendwann im nächsten Jahre?

Bis dahin alles Gute
Marc aka Kinfried
E=mc²+3w6

Togaras

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 338
Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #1 am: Dezember 06, 2010, 14:14:56 Nachmittag »
Servus!
Ja die Taverne hat mir auch gefallen auch wenn bei mir einiges schief gegangen ist (notwendigen Kram vergessen einzupacken, Auto zickte rum *grrr*).
Vielen Dank an:
- Dorodin und Benny für die sehr lustige Darstellung der, ähh, dunklen Mager ("postmortale Kommunikation" ;-))
- Den Spielerinnen der Charaktere "Synora" und "Thea" und die Dame mit dem Fuchspelz, für die meistenteils gemeinsam verbrachte Zeit
- Schwankus, wir hatten ja noch nie auf LARP Kontakt, von deinen Talenten bin ich echt beeindruckt
- Der Orga und Tavernen-Crew für den allgemein guten Abend

Sorry noch mal an Benny und Dorodin, dass die Rückfahrt nicht so geklappt hat, wie eigentlich vorgehabt.

Achja, gibt es ne Möglichkeit mit Synora Kontakt auf zunehmen? ;-) (Rote Haare, Körbchen mit Wohlfühlzeugs, ich hoffe den Namen richtig gemerkt zu haben)

Viele Grüße vom Tiefling ;)
Aktion "Mehr Freude beim Spielen":
Einfach Rosa-Sonnenbrille aufsetzen und cool bleiben  8-)

Cynric

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 229
    • Gugelgilde e.V.
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #2 am: Dezember 06, 2010, 15:12:27 Nachmittag »
Ja, schön wars. Endlich mal genügend Zeit zum IT-Plaudern und planen. Vielen Dank und auch ein Lob an alle Beteiligten.
„Bernhard von Chartres sagte, wir seien gleichsam Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen, um mehr und Entfernteres als diese sehen zu können – freilich nicht dank eigener scharfer Sehkraft oder Körpergröße, sondern weil die Größe der Riesen uns emporhebt.“
– Johannes von Salisbury

Dureknight

  • Moderator
  • Drache
  • *****
  • Beiträge: 1.001
    • Die Larpmeystergilde
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #3 am: Dezember 06, 2010, 15:17:09 Nachmittag »
Habe mir erlaubt, den Feedback-Thread auszugliedern in ein eigenes Thema.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, die Veranstaltung über die Bühne zu bringen, also an Köchinnen, Tavernenpersonal, Auf- und Abbauhelfer, alle NSCs (bei denen ich mich bedanken möchte, dass sie nach den vielen krankheitsbedingten Absagen zu kurzfristigen Umbesetzungen bereit waren) und natürlich an meine Mit-SL.

Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind natürlich auch stets wilkommen, gerne auch per Email oder PN.
Don't argue with idiots.
At first they take you down to their level,
and then beat you with their experience.

Dorodin

  • Einhorn
  • ***
  • Beiträge: 485
    • Trosstaverne - Die LARP Taverne
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #4 am: Dezember 07, 2010, 13:13:15 Nachmittag »
Ich möchte mich auch nochmal bei allen Beteiligten für die gute Unterhaltung an einem sehr schönen Abend bedanken. Auch bei den Schiebehelfern am Berg und allen die "unser Wasser getragen" haben. Ich hoffe die Süßigkeiten waren ein kleiner Ausgleich fürs rumgeschickt werden.
Ich weiß nicht ob es Plot gegeben hat, ich habe davon nix mitbekommen, was aber an der oben schon erwähnten guten Unterhaltung gelegen haben kann. Da könnte aber auch an einem Tavernenabend mehr passieren, da es doch den einen oder anderen gibt, der nicht nur zum Schwatzen zu solch einer Con geht. Da war in meiner Erinnerung auf den vergangenen Drachenkellern mehr los!

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #5 am: Dezember 07, 2010, 14:03:26 Nachmittag »
Da ich ja erst etwas spät dazugestoßen war: was hat sich denn auf der Anreise ereignet?

mfg Marc
E=mc²+3w6

Cynric

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 229
    • Gugelgilde e.V.
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #6 am: Dezember 07, 2010, 15:30:30 Nachmittag »
Auf der Anreise wurden wir von Eiseskälte, Schneeglätte und Dunkleheit angefallen...
„Bernhard von Chartres sagte, wir seien gleichsam Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen, um mehr und Entfernteres als diese sehen zu können – freilich nicht dank eigener scharfer Sehkraft oder Körpergröße, sondern weil die Größe der Riesen uns emporhebt.“
– Johannes von Salisbury

Schwankus

  • Global Moderator
  • Riese
  • *****
  • Beiträge: 747
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #7 am: Dezember 07, 2010, 17:12:49 Nachmittag »
Die größten Gefahren im winterlichen Thorland! ;-)
E=mc²+3w6

Holzhirn

  • Ork
  • *
  • Beiträge: 15
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #8 am: Dezember 08, 2010, 00:11:03 Vormittag »
Hallo,

Mir war nicht kalt ! :P .. Das lag aber denke ich an der Panzerung die ich an hatte. 3 Hosen, Polsterbeinschienen, Gambi, "Funktionsunterwäsche" usw. ...
Gefallen hat mir das Ganze schon, auch wenn ich als NSC stellenweise nicht ganz wusste was ich tun sollte. Die Tische waren entweder voll, oder aber in Gespräche vertieft mit denen mein Charakter nunmal garnix anfangen konnte. Aber ein paar schöne Augenblicke gab es, und für einen Abend auch definitiv genug ;-)

Plot gab es schon. Einmal ist ein meckernder NSC rausgeschmissen worden, wobei mir bis zuletzt nicht wirklich klar war warum er gemeckert hat. Und die Schnittchen-Magd hat dem Drachenkeller Konkurenz machen wollen *g*
Gebrieft wurden wir dahingehend aber nicht, das heisst als NSCs hatten wir schönes freies Spiel, weshalb ich mir garnicht wie ein NSC vorkam ;-)
und leider sind eben die Spielleute ausgefallen.

Als Gardist hatte ich reichlich zu tun. Einmal wurde ich angeheuert um ein wachsames Auge auf die Sicherheit von jemandem zu werfen, dann mal um die Spitzhüte zu beobachten ob sie zaubern.. Und schließlich um den Finalen Streit zu schlichten. (im Nachhinein hätte ich meinen Rausschmeißer doch nicht decken sollen, denn so habe ich wohl die "geplante" Schlägerei komplett verhindert :/ ) Zwischendurch hab ich mir versucht mit den Gepanzerten Gästen ins Gespräch zu kommen, und habe dabei festgestellt das der einfache Gardist von Helden umgeben ist ;-)

Alles in Allem: Ich war zufrieden mit dem Geschehen. Ich hoffe man hat mir den Soldaten/Gardisten abgekauft..Denn darum geht es mir als NSC ja eigentlich.


Mfg,
Tom.

PS: Das Essen war echt gut ! Respekt an die Köchin ;-)
Aus dem Spiel der Throne: "Und da hab ich gesagt: Wenn die Götter wöllten das wir Würde haben würden sie uns nicht furzen lassen wenn wir sterben."

Cynric

  • Werwolf
  • ***
  • Beiträge: 229
    • Gugelgilde e.V.
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #9 am: Dezember 10, 2010, 09:53:27 Vormittag »
Gibts denn Fotos? Den Gunther hab ich ein paar Mal mit dem Seelenfänger gesehen...
„Bernhard von Chartres sagte, wir seien gleichsam Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen, um mehr und Entfernteres als diese sehen zu können – freilich nicht dank eigener scharfer Sehkraft oder Körpergröße, sondern weil die Größe der Riesen uns emporhebt.“
– Johannes von Salisbury

Aardjon

  • Moderator
  • Lindwurm
  • *****
  • Beiträge: 800
  • Der Sänger aus dem Norden
    • Ignis Cantores
Re:Feedback Drachenkeller 5
« Antwort #10 am: Dezember 22, 2010, 08:57:19 Vormittag »
Gibts denn Fotos? Den Gunther hab ich ein paar Mal mit dem Seelenfänger gesehen...
Japp, Fotos können jetzt unter <http://drachenkeller.fomori.de/dk5/> bestaunt werden ;)

LG,
Thomas
"Spam, Spam, Spam, lovely Spam
Wonderful Spam, Lovely Spam.
Spam, Spam, Spam, magnificent Spam,
Superlative Spam.
Spam, Spam, Spam, wonderous Spam,
Surgical Spam, splendiferous Spam.
Spam, Spam, Spam, Spaaam!"

Ignis Cantores